Projektwoche 2022
an der GGS Am Buttendick

Mit Berichten 

aus der

Zeitungs-AG

Die Projektwoche 

 

Am Montag haben wir die Laternen gebastelt. Leider war ich an dem Tag krank, aber ich kann mir vorstellen, dass es sehr schön war. Am Dienstag war Allerheiligen. Wir hatten also schulfrei. Am Mittwoch haben wir gefilzt und verschiedene Sportspiele gespielt. Am Donnerstag konnten wir uns aus einigen Angeboten etwas auswählen. Zum Beispiel konnten wir einen Artisten aus Aluminiumfolie basteln oder ein Tic Tac Toe aus Steinen erstellen. Am Freitag war dann der beste Tag. Wir haben mit Frau Willing getanzt und zum Abschluss das Chaosspiel gespielt. Das war schön. Danke für die tolle Woche. 

Jule, 4b

Laternenbasteln

 

Am Mittwochmorgen sind die Patenklassen 1a und 4a zum Laternenbasteln mit dem Bus in den Gewerbepark Trapp gefahren. Im Vorfeld konnten wir uns alle aus verschiedenen Laternen eine Lieblingslaterne aussuchen. Es wurden Katzen, Quallen, Raketen, Ufos und Fledermäuse gebastelt. Ich habe mich für eine Qualle entschieden. Dafür brauchte ich Joghurtbecher und mehrere Bänder. Wir waren insgesamt 4 Stunden in den Ateliers. Es gab auch Pausen, sodass wir etwas essen konnten. Auch Waffeln haben wir bekommen. Zum Schluss haben wir uns bei den Helferinnen in den Ateliers bedankt und verabschiedet. Dann sind wir wieder zur Schule gefahren. Alle Kinder kamen mit einer schönen und kreativen Laterne nach Hause. 

Pia, 4a

Das Chaosspiel

 

Das Chaosspiel fand auf dem Schulhof statt. Wir haben in 4er Gruppen gespielt. Das Spielfeld ist auf einem großen Brett. Unsere Spielfiguren durften wir uns aus Naturmaterialien selbst aussuchen. Es ging los. Wir haben nacheinander gewürfelt und durften so viele Felder nach vorn, wie uns die Augenzahl gezeigt hat. Auf dem ganzen Schulhof waren Karten mit Zahlen verteilt. Wenn wir also auf dem Feld mit einer 10  ankamen, mussten wir die Zahl 10 auf der Karte finden. Auf jeder Zahlenkarte war eine Aufgabe, die wir als Team schaffen mussten. 

Ammar, 4a

Laternenbasteln

 

Es war Montag und der Beginn unserer Projektwoche. Wir sind mit dem Bus zu Kunst auf Trapp gefahren und unsere Paten waren auch dabei. Als wir ankamen, wurden wir von den Künstlerinnen empfangen. Danach haben wir sofort angefangen zu basteln. Jedes Kind hat eine andere Laterne hergestellt. Ich habe ein Alien Ufo gebastelt. Um 11:50 waren wir zurück an der Schule. Kurz danach war der erste Tag der Projektwoche zu Ende. 

Neele, 4b

Das Teamspiel

Am Mittwoch haben wir ein Teamspiel gespielt. Wir haben dabei versucht mehrere Balken so hinzulegen, dass dass wir sie überqueren konnten ohne den Boden zu berühren. Die Balken lagen in Kästen. Es konnten immer zwei Kinder auf einen Balken, dieser musste dann angehoben uns versetzt werden. Man durfte nur drüber gehen, wenn alle Balken in den Kästen waren. 

Der Tanz mit Frau Willing

Am Freitag haben wir mit Frau Willing einen Tanz geübt. Das hat großen Spaß gemacht, alle haben gelacht. Wir haben zu dem Lied I like to move, move it aus dem Film Madagaskar getanzt. Der Tanz war eigentlich einfach. Frau Willing hat es aber auch sehr gut gemacht. Sie hat es nämlich immer in Abschnitten mit uns geübt. Zunächst haben wir es ohne Musik eingeübt. Dann kam die Musik dazu. Zum Schluss haben alle zusammen zu dem Lied getanzt.

Greta, 4b

© Gemeinschafts-Grundschule Am Buttendick